Firmengründung in den USA

Auf dieser Website finden sowohl Unternehmer wie auch Privatpersonen ausführliche Informationen und Hilfestellungen rund um das Thema der Firmengründung in den USA.

Neue Darlehen aus dem Paycheck Protection Program („PPP“)

Mit dem aktuellen Beitrag möchten wir die wichtigsten Fragen zum neu aufgelegten PPP beantworten. Wie im vergangenen Jahr werden die Darlehen über Banken beantragt. Die Small Business Administration beaufsichtigt das Verfahren. Bitte wenden Sie sich frühzeitig an uns oder Ihre Anwaltskanzlei, Ihre Accountants und vor allem Ihre Hausbank um rechtzeitig teilnehmen zu können.

Die wichtigsten Punkte zuerst:

  • Die meisten Banken starten das Verfahren am Januar 2021
  • Die Frist zur Teilnahme am aktuellen PPP ist der März 2021, ein vorzeitiges Ende ist aufgrund der großen Nachfrage allerdings wahrscheinlich
  • Ihre Firma muss seit Februar 2020 aktiv sein.
  • Sie benötigen eine S. Steuernummer der Eigentümerin (SSN für Individuen/Employer Identification Number für Gesellschaften); wir können hierbei helfen, die Beantragungsdauer variiert zwischen wenigen Tagen und mehreren Wochen.

Die allgemeinen Bedingungen lauten wie folgt:

Erste Teilnahme

Wenn Sie das Darlehen zum ersten Mal beantragen, gelten die „alten“ Bedingungen weiter, d.h.:

  • Nicht mehr als 500 Angestellte weltweit im Konzern
  • Nicht mehr als $10 Millionen

Zweite Teilnahme

Wenn Ihre U.S. Tochter bereits im vergangenen Jahr ein PPP Darlehen erhielt und Sie nun erneut an dem Programm teilnehmen möchten, gelten die folgenden Bedingungen:

  • Nicht mehr als 300 Angestellte weltweit im Konzern
  • Das erste Darlehen ist bereits (oder wird noch) vollständig aufgebraucht
  • Mindestens 25-prozentiger Rückgang des Umsatzes seit vergleichbarem Vorjahresquartal (neue Business-Carve-Out-Regel)
  • Unternehmen im Gastronomie- / Hospitality-Bereich (NAICS-Code 72) können das 3.5 fache der durchschnittlichen monatlichen Lohnkosten als Darlehen beantragen
  • Für alle anderen Unternehmen gilt der bisherige Faktor 2.5
  • Maximaler Darlehensbetrag: $2 Millionen

 

Für alle gilt, dass mindestens 60% der Darlehenssumme für Gehälter ausgegeben werden müssen. Maximal 40% können also für andere Zwecke ausgegeben werden. Die folgende Übersicht schlüsselt auf, was damals galt und was nun neu hinzugekommen ist:

 

Kategorie Ursprünglich

Neu hinzugekommen

 

Lohnkosten

–          Gehälter, Löhne, Trinkgelder etc.

–          Lohnsteuern auf Staaten- und lokaler Ebene

–          Krankenversicherungspläne

–          401(k) Plaene

 

–          Lebensversicherungen (für Gruppen)

–          Berufsunfähigkeitsversicherungen (für Gruppen)

–          Zahn- und augenärztliche Versicherung

Andere Zwecke

–          Miete

–          Nebenkosten

–          Hypothekenzinsen

–          Zinsen auf andere Schuldformen

–          Betriebsaufwendungen

–          Sachschäden an Firmeneigentum

–          Zuliefererkosten

–          Arbeitsschutzmaßnahmen

 

 

 

Sponsor American Trade
Sponsor HR-NY